Kreditkarten-Banking
Hilfe  Kontakt  Hinweise  Nutzungsbedingungen  Impressum 

Hilfe

  1. Abmelden / Logout
  2. Abrechnungskonto
  3. Adresse
  4. Aktuell verfügbar
  5. Angefragte Umsätze
  6. Anmeldung / Login
  7. Auslandseinsatz
  8. Betrag / Währung
  9. Buchungstag
  10. E-Mail-Adresse
  11. Freistellungsauftrag
  12. Kartenbestellung
  13. Kartenumsätze
  14. Kaufdatum
  15. Kontostand
  16. Kontakt
  17. Passwort
  18. Rechnungen
  19. Reklamation
  20. Rücküberweisung
  21. Sicherheitshinweis
  22. Technische Voraussetzungen
  23. Umsatz
  24. Verfügungsrahmen

1. Abmelden / Logout

Möchten Sie das Kreditkarten-Banking verlassen, nutzen Sie bitte unbedingt den Menüpunkt "Abmelden / Logout" im Auswahlmenü. Dies stellt sicher, dass die Verbindung zum Bankrechner sofort korrekt getrennt wird.

zum Seitenanfang


2. Abrechnungskonto

Sie können Ihr Abrechnungskonto online ändern. Die gewünschte Änderung wird bereits zum nächsten Abrechnungstermin Ihres Kartenkontos berücksichtigt, sofern dieser frühestens in 4 Werktagen ist. Eine Änderung des Kontoinhabers ist online nicht möglich.

zum Seitenanfang


3. Adresse

Unter dem Menüpunkt "Adresse" haben Sie die Möglichkeit, Ihre Anschrift sowie sonstige Kontaktdaten (Telefonnummer, Faxnummer, E-Mail-Adresse) zu ändern. Außerdem können Sie festlegen, ob Sie per E-Mail informiert werden wollen, sobald eine neue Kredit-/Kartenabrechnung für Sie online abrufbar ist und ob Sie Ihre Kredit-/Kartenabrechnungen online einsehen oder ausschließlich in Papierform erhalten wollen.

zum Seitenanfang


4. Aktuell verfügbar

Zeigt den Betrag, über den Sie mit Ihrer Karte noch bis zur nächsten Abrechnung verfügen können. (Verfügungsrahmen abzüglich Kontostand und angefragter Umsätze).

zum Seitenanfang


5. Angefragte Umsätze

Kartenumsätze, die genehmigt wurden, aber noch nicht auf Ihrem Kartenkonto gebucht sind. Angefragte Umsätze sind im Kontostand nicht enthalten.

zum Seitenanfang


6. Anmeldung / Login

Geben Sie Ihre Kartennummer sowie Ihr persönliches Passwort in den dafür vorgesehenen Feldern ein. Das erste Passwort senden wir Ihnen per Post zu. Aus Sicherheitsgründen werden Sie beim ersten Anmelden aufgefordert, dieses Passwort zu ändern. Anschließend können Sie das Kreditkarten-Banking sofort nutzen.

Sofern Sie das Passwort beim Anmelden dreimal nacheinander falsch eingegeben haben, wird Ihr Zugang zum Kreditkarten-Banking aus Sicherheitsgründen gesperrt. Bitte klicken Sie in diesem Fall auf den Link "Passwort anfordern" und bestellen Sie sich ein neues Passwort. Dieses wird umgehend per Post an Sie verschickt.

zum Seitenanfang


7. Auslandseinsatz

Servicegebühr für den Einsatz Ihrer Karte im Ausland (Auslandeinsatzentgelt), die sich auf den zuvor angezeigten Fremdwährungsumsatz bezieht.

zum Seitenanfang


8. Betrag / Währung

Betrag in EUR, sowie Originalbetrag in der jeweiligen Fremdwährung, den Sie im Ausland gezahlt haben.

zum Seitenanfang


9. Buchungstag

Datum, wann der Umsatz auf Ihrem Kredit-/Kartenkonto gebucht wurde.

zum Seitenanfang


10. E-Mail-Adresse

Wir nutzen Ihre E-Mail-Adresse nur, um Ihnen Informationen, auch vertragsrelevanter Art (z.B. über neue Kartenabrechnungen, neue Konditionen, neue Produkte, neue Nutzungsbedingungen), zu mailen. Eine Weitergabe der E-Mail-Adresse an Dritte erfolgt nicht.

zum Seitenanfang


11. Freistellungsauftrag

Sofern Sie auf Ihrem Kartenkonto Zinsen für Ihr Guthaben erhalten, stellen wir Ihnen online das Formular zur Freistellung Ihrer Zinseinkünfte von der Abgeltungssteuer und dem Solidaritätszuschlag zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass wir bei zusammen veranlagten Ehepartnern die Unterschriften beider Ehepartner auf dem Freistellungsauftrag benötigen. Bitte senden Sie den ausgefüllten und unterschriebenen Freistellungsauftrag an die angegebene Kontaktadresse.

zum Seitenanfang


12. Kartenbestellung

Die angebotenen Funktionen unter dem Menüpunkt "Kartenbestellung" sind abhängig von der Art Ihrer Karte. Wird der Unterpunkt "Kartenumtausch" angezeigt, so können Sie Ihre Karte online in ein anderes, höherwertiges Kartenprodukt umtauschen. Klicken Sie auf die jeweilige Wechselmöglichkeit, so werden Ihnen die jeweiligen Konditionen angezeigt. Wird der Unterpunkt "Zusatzkarte" angezeigt, so können Sie für eine Ihnen nahestehende volljährige Person eine Zusatzkarte zum vergünstigten Jahrespreis beantragen. Bitte schicken Sie uns in diesem Fall den ausgefüllten und unterschriebenen Zusatzkartenantrag auf dem Postweg zu. Wird der Unterpunkt "Ersatzkarte" angezeigt, so können Sie sich online eine Ersatzkarte bestellen, sofern Ihre Karte defekt ist. Wählen Sie hierzu die entsprechende Karte aus. Sobald Sie Ihre neue/n Karte/n per Post erhalten, können Sie Ihre bisherige/n Karte/n selbst vernichten.

zum Seitenanfang


13. Kartenumsätze

Zeigt alle gebuchten Kartenumsätze seit Ihrer letzten Kartenabrechnung.

Sie haben die Möglichkeit, eine bestimmte Karte - wenn Sie über mehrere verfügen - auszuwählen.

zum Seitenanfang


14. Kaufdatum

Tag, an dem Sie den Kauf oder die Bestellung getätigt haben.

zum Seitenanfang


15. Kontostand

Zeigt die Summe der aktuellen Umsätze seit Ihrer letzten Kartenabrechnung. Haben Sie Geld eingezahlt, wird das entsprechende Guthaben mit den Umsätzen auf Ihrem Kartenkonto verrechnet. Angefragte Umsätze sind im Kontostand nicht berücksichtigt.

zum Seitenanfang


16. Kontakt

Wird Ihnen der Menüpunkt "Kontakt" angezeigt, dann können Sie bequem eine Nachricht per an den KartenService senden. Ihre Absenderangaben sind bereits gespeichert.

zum Seitenanfang


17. Passwort

Aus Sicherheitsgründen müssen Sie das vereinbarte Passwort sofort nach dem ersten Anmelden ändern. Das neue Passwort muss zwischen sieben und zehn Zeichen umfassen und mindestens eine Ziffer und einen Buchstaben enthalten (z.B. az39kpx). Sonder- und Leerzeichen sowie die Buchstaben ä, ö, ü und ß sind nicht zugelassen. Bitte beachten Sie, dass eine Unterscheidung zwischen Groß- und Kleinbuchstaben erfolgt, d.h. "Wort" ist nicht gleich "wort". Geben Sie bitte zuerst das alte und dann zweimal das neue Passwort ein. Mit <Ändern> geben Sie die Änderung frei. Die erfolgreiche Änderung Ihres Passwortes wird Ihnen sofort am Bildschirm bestätigt.

Sofern Sie über ein Kreditkarten-Doppel verfügen, gilt ein Passwort für beide Karten. Sie sollten sicherheitshalber Ihr Passwort regelmäßig ändern. Die Wiederholung alter Passworte beim Passwortwechsel ist eingeschränkt. Das neue Passwort darf nicht einem der letzten vier vorherigen Passworte entsprechen. Wählen Sie dazu aus dem Menü auf der linken Bildschirmseite den Punkt "Passwort" aus. Verfahren Sie nun wie zuvor beschrieben.

zum Seitenanfang


18. Rechnungen

Mit der Registrierung zum Kreditkarten-Banking erhalten Sie Ihre Kartenabrechnung nicht mehr in Papierform, sondern können Sie jederzeit online einsehen, ausdrucken und auf Ihrem PC speichern. Zu diesem Zweck werden Ihre Rechungen zentral gespeichert.

Sobald für Sie eine neue Kredit-/Kartenabrechnung abrufbar ist, informieren wir Sie unverzüglich per E-Mail. Hierfür bitten wir Sie, uns stets Ihre aktuelle E-Mail-Adresse mitzuteilen (Menüpunkt "Adresse" nach erfolgreichem Login). Sollten Sie anstelle der unkomplizierten und umweltfreundlichen Variante der Online-Kredit-/Kartenabrechnung weiterhin die Kredit-/Kartenabrechnungen in Papierform wünschen, so können Sie das ebenfalls über den Menüpunkt "Adresse" angeben.

Sofern Sie sich Ihre Rechnung nicht innerhalb von 28 Tagen ansehen/abrufen, ist die Bank berechtigt die Kredit-/ Kartenabrechnung per Post zuzustellen. Für die Zusendung kann die Bank in diesem Fall Ersatz für ihre Aufwendungen und Porti verlangen.

zum Seitenanfang


19. Reklamation

Wir unterstützen Sie bei der Reklamation unberechtigter Händler- und Bargeldumsätze noch vor der Rechnungsstellung sowie nach der Rechnungsstellung gegenüber den Händlern und Automatenbetreibern. Zu diesem Zweck wird Ihnen sowohl auf der Seite "Kartenumsätze" als auch auf der Seite "Rechnungen" zu jedem Händler- oder Bargeldumsatz der Button "Reklamation" angezeigt. Klicken Sie auf den Button, werden Sie gebeten den Grund der Reklamation anzugeben. Auf der nächsten Seite erhalten Sie dann weitere Hinweise. Falls erforderlich, können Sie uns Ihren Einwand in dem dafür vorgesehenen Textfeld näher erläutern. Innerhalb von einer Woche erhalten Sie von uns eine Eingangsbestätigung Ihrer Reklamation und i.d.R. eine vorläufige Gutschrift (ausgenommen Prepaid-Karten) bis wir Ihre Reklamation endgültig klären können. Nach Veranlassung einer Reklamation über das Kreditkarten-Banking wird der Button "Reklamation" beim jeweiligen Umsatz nicht mehr angezeigt.
Bitte beachten Sie, dass Einwendungen gegenüber Karten- und Kreditkarten-Akzeptanzstellen der Bank nicht entgegengehalten werden können.

zum Seitenanfang


20. Rücküberweisung

Wird Ihnen der Menüpunkt "Rücküberweisung" angezeigt, so können Sie Ihr Guthaben von Ihrem Kartenkonto auf Ihr Abrechnungskonto rücküberweisen lassen. Rücküberweisungen können nur auf das angezeigte Abrechnungskonto vorgenommen werden.

Sollte zum Zeitpunkt der Ausführung der Rücküberweisung Ihr Guthaben nicht mehr in der von Ihnen gewünschten Höhe verfügbar sein, überweisen wir das dann verfügbare Guthaben.

Sollte die Rücküberweisung nicht möglich sein, weil Ihr Guthaben aufgebraucht ist, informieren wir Sie.

zum Seitenanfang


21. Sicherheitshinweis

Tätigen Sie 10 Minuten lang keine Abfrage oder Eingabe, wird die Verbindung zum Bankrechner aus Sicherheitsgründen getrennt. Für die weitere Nutzung des Kreditkarten-Banking müssen Sie sich noch einmal über den Menüpunkt "Anmelden / Login" anmelden.

zum Seitenanfang


22. Technische Voraussetzungen

Zu Ihrer Sicherheit setzen wir das zur Zeit höchstmögliche Verschlüsselungsverfahren ein. Das erfordert einen Browser in einer aktuellen Version, wie z.B. Firefox, Opera, Safari oder den Mircosoft Internet Explorer.

zum Seitenanfang


23. Umsatz

Bezeichnung des Händlers, bei dem Sie Ihre Karte eingesetzt haben.

zum Seitenanfang


24. Verfügungsrahmen

zeigt Ihnen den maximalen Betrag, über den Sie mit Ihrer Karte innerhalb einer Rechnungsperiode verfügen können. Handelt es sich bei Ihrer Karte um eine VISA Business Card, so ist der individuelle Verfügungsrahmen trotz Einräumung nur nutzbar, sofern sich Ihre Verfügungen im Rahmen des Gesamtverfügungsrahmens der Firma bewegen.

zum Seitenanfang